Preise und Stipendien

07.05.2021

Pius-Parsch-Preis (Einreichfrist: 01. August 2021)

Das Pius-Parsch-Institut und die Liturgiewissenschaftliche Gesellschaft Klosterneuburg vergeben zum siebenten Mal einen Förderpreis für wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Liturgiewissenschaft.

Ausgezeichnet werden wissenschaftliche Arbei-ten von erheblichem Niveau, vorrangig Habilitationsschriften, Dissertationen, andere Monographien oder exzellente Lizentiats- oder Magisterarbeiten. Die eingereichten Studien sollen die Anliegen der Liturgischen Bewegung thematisieren. Arbeien, die Werk und Person Pius Parschs behandeln, werden vorrangig berücksichtigt. Die Studien sollen nicht älter als drei Jahre sein. Der Preis ist mit 6.000 Euro dotiert.Einreichung bis spätestens 1. August 2021 an das Pius-Parsch-Institut mit zwei gebundenen Exemplaren sowie einer digitalen Fassung der Studie als PDF- Datei, Lebenslauf der Bewerberin/des Bewerbers und Empfehlungsschreiben einer Professorin/eines Professors für Liturgiewissenschaft.